Was ist LOXX

  

Was ist LOXX®

Der weltbeste selbstsichernde Sicherheitsdruckknopf den wir kennen.

.

test

Wie funktioniert LOXX®

Die Kugel des Unterteils eines LOXX® wird durch das federnd gelagerte Innere des Oberteils eines LOXX® umschlossen und verriegelt sich dadurch selbst.

Erst durch das gezielte anheben des Kopfes des Oberteils des LOXX® wird der innere selbstsichernde Mechanismus entsperrt und die Kugel des Unterteils des LOXX® wieder freigegeben.

Durch diesen selbstsichernden Mechanismus und die Verwendung von hochwertigem Material wie Messing und Edelstahl, die nachhaltige Fertigung Made in Germany, bei Fa. Schaeffertec, gibt es unendlich viele Anwendungen und Einsatzbereiche für diesen selbstsichernden Sicherheitsdruckknopf

 

Wie bringe ich ein LOXX® an?

 

Stoff/Leder an Stoff/Leder

 

Ich brauche ein Loch von 10 mm im Stoff/Leder, für das LOXX® Druckknopf Oberteil und das LOXX® Druckknopf Unterteil, bei „festerem Material“. Dafür nehme ich normaler Weise das 10 mm Lochwerkzeug Engelchen und einen Hammer.

 

 

 Bei Maschenware, wie Strickwaren, reicht oft schon ein verdrängen der Maschen oder ein entsprechend kleineres Loch. Bitte unbedingt vorher testen!

 

 

Die Löcher können auch entsprechend verstärkt / stabilisiert werden. Dazu vorher Bügelvlies anbügeln oder nachher eine Stoff- oder Lederscheibe zum unterlegen verwenden.

 

 

Dann wird durch das Loch, von der Rückseite des Stoffes, das LOXX® Druckknopf Unterteil durchgesteckt und von der Vorderseite die Scheibe auf das LOXX® Druckknopf Unterteil aufgeschraubt. Die Scheibe wird dann mit dem LOXX® Druckknopfsicherungsschlüssel,unserem" Teufelchen" mit seinen Hörnern, festgeschraubt.

 

 

Auf die gleiche Weise wird das LOXX® Druckknopf Oberteil angebracht.

Nur das da das LOXX® Druckknopf Oberteil von oben in den Stoff oder das Leder gesteckt wird und von unten mit der Scheibe verschraubt.

Dann FERTIG und freuen!!!

Unseren Druckknopfsicherungsschlüssel, das "Teufelchen", gut aufbewahren. Mit ihm kann Dein Sicherheitsdruckknopf immer wieder umziehen, an das nächste Objekt Deiner Freude.

Somit wird aus Deinem  LOXX®Sicherheitsdruckknopf ein Upcycling-Produkt.

Das ist Klasse für die Umwelt und für Dich.

 

Stoff/Leder an festen Untergrund

 

Ich brauche ein Loch von 10 mm im Stoff/Leder, für das LOXX® Druckknopf Oberteil, bei „festerem Material“. Dafür nehme ich normalerweise das 10 mm Lochwerkzeug unser "Engelchen" und einen Hammer.

Das Loch ggf. wie zuvor beschrieben, verstärken / stabilisieren.

 

Das LOXX® Druckknopf Unterteil zum Schrauben,  vorbohren in Holz / Blech, oder entsprechende Dübel verwenden und dann mit entsprechenden Schrauben befestigen,

Verwendet Ihr ein LOXX® Druckknopf Unterteil zum Kleben, bitte vorher einen Klebeversuch für den entsprechenden Untergrund machen. Oft reicht schon ein gutes Doppelseitiges Klebeband, ein Markenprodukt aus dem Baumarkt Eures Vertrauens.

Dann FERTIG und freuen!!!

 

Wir wünschen Euch viel Spaß und Erfolg mit Euren LOXX®

 

Zuletzt angesehen